Neuf Brisach


Der Bildhauer und Maler aus Alt-Breisach hat sich hier auf ganz besondere Weise ausgetobt. Er schuf das Schiff des "Sternenweg", daß jetzt seinen Dauerhaften Platz im Festungsgraben von Neuf Brisach beim Belforter Tor (Vauban-Museum) hat. Zusammen mit einem Happening reiste dieses Schiff schon einmal bis nach Spanien und feierte eine große Tournee.

Schiff Blick aus dem Museumsgang
Hier sieht man das Schiff mit seinen skurrilen Aufbauten vor dem Belforter Tor. Die Kunstwerke auf dem Schiff erinnern an die Symbolik der Offenbahrung des Johannes. Wenn man durch den Gang des Belforter Tors geht, sieht man die Zentralfigur des Schiff-Kunstwerkes immer größer werden. Der Anblick ist richtig magisch und mystisch.
Engel Zwischen Belforter Tor und Colmarer Tor steht auf der Höhe der Radbühne eine weitere Figur des Künstlers Helmut Lutz. Ich nenne sie "Engel", weil sie Flügel hat und beim Spaziergang durch den Graben so hoch oben scheint.


Zurück zur Neuf Brisach-Seite